Willkommen bei Camping Wildalpen

Sai­son-Start: 29.03.2024
Sai­son-Ende: 02.11.2024

Unser Cam­ping­platz-Wild­al­pen hat den schöns­ten Platz am rech­ten Ufer der stei­ri­schen Sal­za und ist Aus­gangs­punkt für die ver­schie­dens­ten Wild­was­ser­sport­ar­ten (Kanu, Kajak, Raf­ten, Out­side, Can­yo­ning), Moun­tain­bike-Tou­ren, einem Besuch der Arz­berg­höh­le, sowie für zahl­rei­che Wan­der­we­ge. Nähe­re Infor­ma­tio­nen erwar­ten Sie auf unse­rer Home­page unter der Rubrik „Frei­zeit & Sport“. Sie kön­nen hier im „Home-Office“ arbei­ten und das Ange­neh­me mit dem Nütz­li­chen ver­bin­den, aber auch ganz ein­fach Ihre See­le bau­meln las­sen, sich ent­span­nen, dem Rau­schen der Sal­za zuhö­ren und abends am Lager­feu­er sit­zen. Ger­ne kön­nen Sie uns auch per­sön­lich kon­tak­tie­ren, per Email oder Tele­fon. Herr Kon­rad Man­seer, unser lang­jäh­ri­ger Cam­ping­wart, wird Ihre Fra­gen ger­ne beant­wor­ten.

Sie haben die Mög­lich­keit unver­bind­lich anzu­fra­gen oder gleich direkt auf der Home­page einen Stell- oder Zelt­platz zu buchen.

Was auch Sie hier bei uns unter­neh­men wol­len, das Team von Cam­ping Wild­al­pen wünscht Ihnen gutes Gelin­gen und schö­nen Auf­ent­halt.

Ausstattung & Kontakt

Der Cam­ping­platz (Rasen, stei­ni­ger Boden) hat eine Grö­ße von einem Hekt­ar und bie­tet Platz für ca. 80 Stell­plät­ze.

Ausstattung

  • Groß­zü­gi­ge Ein­zel-Duschen mit Warm­was­ser
  • Behin­der­ten-WC/­Du­sche mit Warm­was­ser
  • Toi­let­ten-Anla­gen mit Wasch­be­cken
  • Über­dach­te Geschirr­spül­be­cken
  • Wasch­ma­schi­ne und Wäsche­trock­ner
  • 42 CEE Steck­do­sen für Wohnwagen/Wohnmobil
  • Gra­tis W‑Lan
  • Müll­platz
  • Fäka­li­en­säu­le

Versorgung & Verpflegung

  • Bäcker­ser­vice Mo – Sa um 8 Uhr mor­gens am Cam­ping­platz
  • Lebens­mit­tel­ge­schäft mit Tra­fik
  • Tank­stel­le
  • Hotel Berg­kris­tall Restau­rant, Ehgart­ner Padd­lerst­überl, Café-Restau­rant Grab­ner, Pub „Burn-Out”, Gast­haus Karin´s STubn,
  • Sport­agen­tu­ren Black Sheep Adven­tures, Sport­camp Wild­al­pen – Fa. Ehgart­ner, Liquid Life­style – Fa. Wink­ler, Natur­freun­de Wild­was­ser­zen­trum, Uwe Felix
  • Raiff­ei­sen­bank & Ban­ko­mat
  • Arzt Dr. Jakob Busch mit Haus­apo­the­ke
  • Flei­sche­rei Pfei­ler frei­tags 7:30 bis 12:00

Kontakt

Frem­den­ver­kehrs­ver­ein Wild­al­pen — Betriebs­an­la­gen
Hopf­gar­ten 298, 8924 Wild­al­pen
Tele­fon + 43 (0) 3636 342
E‑Mail: info@camping-wildalpen.at

UID Nr.: ATU 30129606

Preise 2024

Sai­son-Start: 29.03.2024
Sai­son-Ende: 02.11.2024

Büro-Öff­nungs­zei­ten & Check-In/Check-Out: 08.00 bis 11.00 Uhr bzw. 16.00 bis 19.00 Uhr
Ein­fahrts­zeit: bis 22.00 Uhr
Aus­fahrts­zeit: ab 06.00 Uhr

Reser­vier­te Plät­ze, die am ange­ge­be­nen Anrei­se­tag nicht bezo­gen wer­den, ver­fal­len am nächs­ten Tag!

Nur BARZAHLUNG mög­lich!

Erwachsenepro Tag€ 10,50
Nächtigungsabgabe Campingpro Tag€ 2,-
Kinder vom 6. vollend.14. Lj.pro Tag€ 6,-
Hundegebühr pro Tag€ 2,50
Stromanschlusspro Tag€ 6,-
Waschmaschine + Trockner1 Anwendung€ 5,50
Stellplatzpauschale, Strom/ÜN extraSaison€ 640,-
Parken Nichtcamperpro Tag€ 2,-
Stellplatz für PKW, Motorradpro Tag€ 3,-
Stellplatz VW-Bus, Caddy/PKW-Dachzeltpro Tag€ 3,-
Stellplatz Wohnwagen, PKW + Anhängerpro Tag€ 5,50
Wohnmobile und Sprinterpro Tag€ 5,50

Buchungsformular

    Vor­na­me*

    Nach­na­me*

    E‑Mail-Adres­se*

    Tele­fon*

    Adres­se*

    PLZ*

    Ort*

    Anzahl Erwach­se­ne*

    Anzahl Kin­der*

    Anrei­se mit*

    Anrei­se mit*

    Anrei­se­tag*:

    Abrei­se­tag*:

    Anrei­se­tag*:

    Abrei­se­tag*:

    Anmer­kung (optio­nal)

    Freizeit & Sport

    Zu den ver­schie­dens­ten Wild­was­ser­sport­ar­ten, die man an der Sal­za betrei­ben kann, gehö­ren die Kanu- & Kajak­tou­ren, wie auch das Raf­ting, das Out­side und das Can­yo­ning. Auf der gesam­ten Län­ge der Sal­za gibt es ver­schie­de­ne Schwie­rig­keits­gra­de, vom Anfän­ger bis zum Fort­ge­schrit­ten, oder sogar für Pro­fis, ist alles vor­han­den. Des­we­gen fin­den auf der Sal­za jähr­lich natio­na­le, sowie inter­na­tio­na­le Wett­be­wer­be statt (Ter­mi­ne s.u.).

    Anfän­ger soll­ten sich auf jeden Fall bei einer der ört­li­chen Sport­agen­tu­ren für einen Anfän­ger­kurs anmel­den oder ggf. für einen Auf­fri­schungs­kurs.

    Moun­tain­bike-Tou­ren: Wild­al­pen bie­tet Ihnen zwei Moun­tain­bike-Stre­cken

    1. die Genie­ßer-Moun­tain­bike­run­de Krumpen/Abrenn

    2. die Stre­cke Tor­sat­tel – Gams

    Arz­berg­höh­le
    Die Spu­ren des (natür­lich schon aus­ge­stor­be­nen) Höh­len­bä­ren kann man heu­te noch an sei­nem letz­ten Wohn­ort auf­su­chen. Mit staat­lich geprüf­ten Höh­len­füh­rern kön­nen Sie die­se geführ­te Höh­len­wan­de­rung im vor­aus an der Rezep­ti­on von Cam­ping-Wild­al­pen tele­fo­nisch +43 3636 342 zu den Büro­zei­ten oder per E‑Mail info@tourismuswildalpen.at anmel­den. Grup­pen bis zu maxi­mal 12 Per­so­nen (inklu­si­ve Kin­der) sind mög­lich.

    Rund­wan­der­we­ge in Wild­al­pen
    Hopf­gar­ten-Run­de, Kräu­ter­hals-Run­de, Krum­pen-Run­de, Sie­ben­see-Run­de, Pan­ora­ma-Run­de Hin­ter­wild­al­pen.

    Genaue­re Infor­ma­tio­nen + Fol­der kön­nen Sie beim Cam­ping­wart bekom­men.

    Unse­re Wald­sau­na mit ange­schlos­se­nem Klein­hal­len­bad, befin­det sich in 2 km Ent­fer­nung und liegt an einem Gebirgs­bach, des­sen Was­ser für ein kal­tes Bad nach der Sau­na auf­ge­staut wird. Som­mer wie Win­ter ein zau­ber­haf­tes und sehr gesun­des Erleb­nis in unse­rer unbe­rühr­ten Natur.

    Unweit davon, auf hal­ben Weg nach Hin­ter­wild­al­pen, befin­det sich das nächs­te Juwel, das Wald­bad, wel­ches in den Mona­ten Mai bis Sep­tem­ber betrie­ben wird. Der Ein­tritt ist frei.

    Das Muse­um „Hoch­quel­len­was­ser Wild­al­pen“ ist von Mai bis Okto­ber geöff­net und führt Sie in die Geschich­te des Baus der „Zwei­ten Wie­ner Hoch­quel­len Was­ser­lei­tung“, die im Jahr 1910 fer­tig­ge­stellt wur­de.

    Nähe­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie hier.

    Impressionen

    Termine, die Sie interessieren könnten

    26.04. bis 28.04.2024
    Öster­rei­chi­sche Raf­ting-Meis­ter­schaft und Raf­ting- Euro­pa­cup

    20.05. bis 26.05.2024
    Deut­sche Kajak-Meis­ter­schaf­ten